Skip to content

Naturlehrpfade in Kuhasalo (1 u. 2 km)

Naturlehrpfade in Kuhasalo (1 u. 2 km)

In der Nähe des Stadtzentrums von Joensuu gibt es zwei kleine Rundwege auf einer Landzunge namens Kuhasalo an der Mündung des Flusses Pielisjoki in den See Pyhäselkä, in der Umgebung eines ehemaligen orthodoxen Einödklosters. Beide sind leicht begehbar und gut markiert, am Ufer des Pyhäselkä aber steinig.

Ausgangspunkt der beiden Naturlehrpfade ist der sog. Saarela-Hof. Der kürzere von ihnen  führt an der der Stadt zugewandten Seite der Landzunge über interessante Felsenformationen zum orthodoxen Friedhof von Kalmoniemi und zu einer Stelle, an der früher, als Kuhasalo noch eine Insel namens Kukkosaari war, ein Kloster stand.

Dieses war ein im 16. Jahrhundert in Blockbauweise erbautes kleines Einödkloster, das dem Hauptkloster Valamo im Ladogasee untergeordnet war und zu dem der Friedhof von Kalmoniemi gehörte. Dieser wurde offensichtlich bis Ende des 18. Jahrhunderts als Begräbnisstätte benutzt.

Der längere Pfad führt am Seeufer entlang durch alten Wald um die ganze Landzunge herum. Etwas abseits von ihm befindet sich ein alter Steinbruch.

Die Vegetation des Gebiets, das sich zwischen Hainwald und felsigen Ufern bis hin zu dunklem Fichtenwald erstreckt, ist überraschend reichhaltig und vielgestaltig: von Schwarzerlen bis hin zu Wurmfarnen. Der alte Hof ist umgeben von Nadelwald, aber auf den ehemaligen Feldern sind Birken, Pappeln, Hybridespen und Küstenkiefern angepflanzt worden. Von den Naturpflanzen gibt es im Gebiet selten große Mengen von  blaublühendem Sibirischem Lattich (Lactuca sibirica).

 

Weitere Informationen:

http://www.joensuu.fi/en/hiking-outdoors-recreation

Anfahrt:

An der Kreuzung der Fernstraße 6 mit der Straße 74 in die Straße Hukanhaudantie Richtung Tiefwasserhafen (Syväsatama) abbiegen und diese, später mit dem Namen Kuhasalontie, bis zum Ende fahren. Dann links in die Straße Luostarintie abbiegen und bis zu einer Weggabelung fahren, an dessen linker Abzweigung der Parkplatz am Ausgangspunkt der Naturlehrpfade liegt. Diese sind ab der Kuhasalontie ausgeschildert.

Ausgangspunkt

Parkplatz von Kukkosensaari

Joensuu

Parkplatz von Kukkosensaari
Joensuu

Scroll To Top